Es gibt viele Gründe, warum sich das gerade jetzt richtig lohnt:

  1. Sicherheit
    Mit einem anerkannten Berufsabschluss werden Sie besser bezahlt und nicht so schnell entlassen wie Quereinsteiger. Außerdem finden Sie schneller wieder einen Job.
  2. Finanzielle Freiheit
    Mit einem Gehalt sind Sie Ihr eigener Chef. Sie könnten z.B. endlich wieder in den Urlaub fahren oder sich etwas Schönes gönnen.
  1. Keine Kosten
    Ihre Umschulung bei FORUM Berufsbildung kann durch Bildungsgutschein gefördert werden. Auch für den Lebensunterhalt ist dann gesorgt. Sie können sich also ganz auf das Lernen konzentrieren.
  1. Neue Freunde
    In einer Umschulung sind Sie nicht allein. Viele kommen aus in ähnlichen Situationen. Das verbindet und schafft neue Freunde.
  1. Deutsch, Mathe und EDV
    Wenn Ihnen in diesen Bereichen Lücken haben, können Sie diese bei FORUM Berufsbildung vor Beginn der Umschulung schließen.
  1. Intensive Begleitung
    Damit der Einstieg in den neuen Beruf gelingt, werden Sie bei einer Umschulung von FORUM Berufsbildung intensiv unterstützt – auch bei persönlichen Anliegen.
  1. Selbstbewusstsein und Anerkennung
    Mit einem neuen Berufsabschluss gehen Sie ganz anders durchs Leben. Er gibt Ihnen mehr Selbstvertrauen und macht Sie – ganz zu Recht – stolz.
  1. Leichterer Neustart dank Erfahrung
    Sie wissen, was Sie wollen und können. Deshalb gehen Sie mit viel mehr Erfahrung an den Neustart und fangen nicht ganz von vorne an.
  1. Karrierechancen
    Wenn Sie beruflich so richtig Gas geben wollen, ist ein Berufsabschluss die beste Grundlage.
  1. Guter Arbeitsmarkt
    Zur Zeit gibt es in fast allen Branchen freie Stellen. Sie können sich daher in 14 Branchen einen Beruf suchen, der Ihnen wirklich Spaß macht. Die Berater bei FORUM Berufsbildung helfen Ihnen dabei.

Wer jetzt noch nicht überzeugt ist, sollte sich von den Bildungsexperten von FORUM Berufsbildung unverbindlich beraten lassen. Sie gehen auf die individuelle Situation ein und geben wichtige Tipps zu Finanzierung und Antragstellung.

Beratungstermine erhalten Interessierte telefonisch unter 030-2590080 oder per E-Mail an info@forum-berufsbildung.de. Weitere Infos auch unter www.forum-berufsbildung.de.