Zielgruppe eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung in einem dreijährigen anerkannten Ausbildungsberuf und danach eine mindestens einjährige Berufspraxis oder eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung in einem zweijährigen anerkannten Ausbildungsberuf und danach eine mindestens zweijährige Berufspraxis oder eine mindestens vierjährige Berufspraxis Ziel Umgehen mit und Beraten von Gästen, Führen von Verkaufsgesprächen Zubereiten und Servieren von Misch- und Mixgetränken Servieren und Präsentieren von Getränken und bartypischen Speisen Inhalte I Fachtheorie Bar Fachkunde Bar – allgemein Waren- und Getränkekunde Betriebsabläufe Bar II Fachpraxis Bar Rezepturen Aufbau des Arbeitsplatzes, Anwendung von Arbeitstechniken, Präsentieren und Servieren Gästeberatung und Verkauf FortbildungsverordnungAbschluss: Prüfungszeugnis und Berufsbezeichnung als Geprüfte/r Barmixer/-inWeiterbildungsangebote